UHC Alligator Malans

Alligator Malans am Supercup 2020

Den Saisonauftakt in die Unihockeysaison bildet jeweils der Supercup. Dort duellieren sich normalerweise der amtierende Meister und der aktuelle Cupsieger. Spezielle Situationen erfordern spezielle Wege. swiss unihockey hat deshalb zusammen mit den Vereinen entschieden, den diesjährigen Supercup als «Final Four Edition» durchzuführen.

Auch wir sind am 29./30. August in der Saalsporthalle in Zürich mit dabei. Die Vorfreude auf die Teilnahme am Supercup im speziellen Modus steigt von Tag zu Tag. Wir freuen uns nach den abgebrochenen Playoffs schon jetzt auf 2 tolle Unihockeytage im Wettkampfmodus.

Die teilnehmenden Vereine:
Männer: SV Wiler-Ersigen, Floorball Köniz, UHC Alligator Malans, Zug United (Cupsieger 2019/20)
Frauen: Piranha Chur (Cupsieger 2019/20), Kloten-Dietlikon Jets, Wizards Bern Burgdorf, Skorpion Emmental Zollbrück

Mehr Infos zum Supercup erhältst du zu einem späteren Zeitpunkt auf unseren sozialen Kanälen und auf der Homepage von swiss unihockey.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.