UHC Alligator Malans

Erster Saisonsieg für die U21A

Die U21-Junioren konnten vergangenen Samstag den ersten Sieg im ersten Spiel der Saison einfahren. Gegen ein starkes Uster fiel die Entscheidung erst in den Schlussminuten.

Das erste Drittel war geprägt von hartem Spiel und wenigen Chancen. Beide Teams wollten keine Fehler machen und so dem Gegner zum ersten Saisontor verhelfen. Ausser einer 2-Minuten Strafe gegen Uster gab es im ersten Drittel keine wirklichen Highlights mehr.

Im zweiten Drittel war das Spiel dann viel offener, beide Teams drückten auf den ersten Treffer. Welcher dann schliesslich in der 31. Minute fiel. Andri Capatt konnte sich als erster Torschütze der Saison feiern lassen. In der 36 Minute musste wiederum ein Usterner auf die Strafbank, leider konnte man diese Überzahl nicht nutzen und so geschah es, dass Uster nach Ablauf der Strafe und einem Wechselfehler der Malanser den Ausgleich erzielen konnte. Mit einem 1:1 ging es in die zweite Drittelspause.

Im dritten Drittel war es dann der grosse Auftritt der dritten Malanser Linie. Luc Bauckhage konnte sein erstes Pflichtspieltor im Dress der Malanser erzielen. Leider hielt diese Führung genau 1 Minute. Danach ging die Show der dritten Linie weiter, es war Vojtech Kucera welcher das dritte Malanser Tor erzielen konnte. Danach war es wieder ein offener Schlagabtausch mit guten Chancen für beide Teams. In der 57. und 59. Minute nahmen beide Trainer ihr Time-out. 17 Sekunden nachdem Usterner Time-out traf wieder Luc Bauckhage zum 4:2. Uster versuchte danach alles nach vorne auch mit einem sechsten Feldspieler gelang ihnen kein Tor. So war es wiederrum Vojtech Kucera, welcher ins verlassene Gehäuse traf. Die Freude war gross, als man den Schlusspfiff hörte.

Für die U21 geht es diese Woche weiter mit der Meisterschaft. Sie sind zu Gast in der AXA Arena Winterthur.

 

UHC Alligator Malans – UHC Uster 5:2 (0:0, 1:1, 4:1)
Sporthalle Lust, Maienfeld. 135 Zuschauer.

SR Braunwarth/Haupt.

Alligator: Bardill; Müller, Krättli; Loher, Conzett; Schnider, Schlub; Schubiger, Fechtig, Vogel; A.Capatt, Meier; Hartmann; Tüsel; Bauckhage; Kucera
Tore: 31. A. Capatt (M. Hartmann) 1:0. 38. C. Schmid (M. Arnet) 1:1. 43. L. Bauckhage (V. Kucera) 2:1. 44. M. Bagdasarianz (S. Göldi) 2:2. 45. V. Kucera (L. Bauckhage) 3:2. 59. L. Bauckhage (E. Vogel) 4:2. 60. V. Kucera 5:2 (ins leere Tor).
Strafen: keine Strafen. 3mal 2 Minuten gegen UHC Uster.

Bemerkungen: Alligator ohne Britt, C.Capatt, DaCosta, Marugg, Egli (aller Ersatz), Marti (Militär), Oberholzer (Arbeit) und Degiacomi (Verletzt)

56:38 Time Out Malans, 58:34 Time Out Uster.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.