UHC Alligator Malans

Schwedischer Headcoach für die U21A

Mit Theodor Jonsson wechselt auf die Saison 2021/22 ein erfahrener Trainer vom schwedischen Topclub Storvreta IBK zu uns in den Trainerstaff.

Der 25 jährige Schwede, welcher aktuell eng mit Oscar Lundin zusammenarbeitet, wird parallel zu seinem Engagement in der U21A das Trainerteam in der NLA rund um Pius Caluori ergänzen. Theodor arbeitet seit 2017 vollamtlich als Elite-Trainer für Storvreta im Bereich der Eliteausbildung und als Cheftrainer im Juniorenbereich.

Das sagt Theodor zu seinen künftigen Aufgaben:

„Ich freue mich sehr auf die spannende Herausforderung in mehrerlei Hinsicht: neues Land, neue Sprache und eine neue Kultur. Ich bin bereit für diese Herausforderung und werde mich und mein Umfeld weiterentwickeln, so dass wir alle besser werden.

Vom Verein und seinen kurz- und langfristigen Zielen habe ich einen sehr guten Eindruck. Nachdem mich Thomas Hitz kontaktiert und über Alligator Malans informiert hatte, konnte ich einfach nicht nein sagen.

Es wird sicher Spass machen, den eingeschlagenen Weg von Pius Caluori zusammen mit dem Staff weiterzuführen. Zusammen mit den Spielern der NLA werden wir versuchen, um Titel zu spielen.

In der U21 werden wir zielgerichtet die jungen Spieler an die NLA heranführen. Die Mannschaft ist ambitioniert und verdient meine volle Verantwortung, sie auf diesem Weg zur Spitze zu unterstützen.»

Wir freuen uns sehr auf Theodors Engagement und heissen ihn bereits jetzt herzlich willkommen in der Alligator-Familie.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.